Donnerstag, 17. März 2016

Probiere das mal aus! - Schnelle Dinkel-Chia-Baguettes

Zutaten:

500 g Dinkelmehl oder Dinkelvollkornmehl
350 ml warmes Wasser
1/2 Würfel frische Hefe
1 EL Agavendicksaft
1 TL Salz
5 EL Chiasamen

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 200° C Umluft vorheizen.

2. Den halben Hefewürfel im warmen Wasser mit dem Agavendicksaft verrühren. Kurz stehenlassen.

3. Mehl mit dem Salz und den Chiasamen in eine Schüssel geben und vermengen.

4. Hefewasser nochmals leicht umrühren und zum Mehl geben.

5. Jetzt alles mit einem Holzlöffel schön vermengen bis ein zäher Teig entsteht.

6. Den Teig mit bemehlten Händen auf eine bemehlte Fläche geben und einmal kurz durchkneten.

7. Den Teig in 3 Teile teilen und 3 Stränge formen. Diese auf ein Backblech legen.

8. Die Teigstränge nun ca. 25 Minuten bei 200° C goldbraun backen.

FERTIG!!!




Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Victoria :-)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen