Freitag, 22. Mai 2015

Probiere das mal aus! - Rucolapesto

Ich liebe Pesto. Klassisch mit Basilikum oder saisonbedingt mit Bärlauch, auch toll mit getrockneten Tomaten und gerösteten Paprikaschoten.
Dieses Mal habe ich mich für ein einfaches Rucolapesto entschieden. 

Diese Zutaten habe ich verwendet:

125 g Rucola
50 g geröstete Pinienkerne
25 g frisch geriebener Parmesankäse
25 g getrocknete Softtomaten
150 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer nach Belieben
(sehr lecker auch mit einem Hauch Knoblauch)


Ich habe alle Zutaten in einer Miniküchenmaschine zerkleinert. Das ging ganz schnell. Zuerst den Rucola in zwei Intervallen zusammen mit dem Öl. Dann habe ich alle restlichen Zutaten hinzugefügt und zum Schluss abgeschmeckt. 


FERTIG!
Ab damit in ein Glas. 


Im besten Fall natürlich sofort auf frisch gekochte Pasta geben und geniessen. :-D

Guten Appetit wünsche ich euch! :-)