Dienstag, 4. März 2014

Kartoffel-Karotten-Zucchini Puffer

Zutaten für ca. 4-5 Puffer:

2 Kartoffeln
2 Karotten
1 Zucchini
2 Eier
3 EL Mehl
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten
Creme Fraiche oder Schmand oder saure Sahne











Zubereitung:

Ich putze das Gemüse und rasple es mit meinem V-Hobel in kleine Streifen. Ich gebe alles in eine Schüssel. Ich würze mit Salz und Pfeffer und gebe die Eier dazu. Nun vermenge ich alles gut miteinander und gebe das Mehl hinzu und vermenge wieder alles miteinander. Die Gemüsemasse sollte nicht zu fest und nicht zu flüssig sein. Ist sie zu fest geworden, gebe ich einfach ein paar Löffel Wasser dazu.
Mit dieser Menge brate ich ca. 4-5 mittelgroße Puffer in wenig Öl. Jeden Puffer ca. 3-4 Minuten von jeder Seite bei mittlerer Hitze.
Die Puffer dippe ich gern in Creme Fraiche, Schmand oder Saure Sahne ein.

FERTIG! Guten Appetit :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen